KFZADVO UNFALLREGULIERUNG

VORTEILE FÜR IHRE KUNDEN

Die meisten Ihrer Kunden wissen nicht, dass sie nach einem unverschuldeten Unfall das Recht haben, den Schaden auf Kosten der gegnerischen Haftpflichtversicherung von einem Anwalt regulieren zu lassen.

Empfehlen Sie daher die anwaltliche Schadensregulierung durch KFZADVO. Damit ist Ihr Kunde gut beraten. Wir von KFZADVO sorgen dafür, dass der Unfall nicht der Schaden des Kunden bleibt. Wir regulieren den Schaden zuverlässig, schnell und vollständig. Unser Service ist für Ihre Kunden kostenlos*.

*Bei unverschuldetem Haftpflichtschaden

 

DARUM UNFALLREGULIERUNG MIT KFZADVO

Sample title

100% Anwalt

Bei KFZADVO ist die Unfallsache komplett in anwaltlicher Hand. Der Kunde erhält sämtliche Rechtsdienstleistungen zur bestmöglichen Regulierung des Unfallschadens.

Sample title

Schnelle Schadensregulierung

Wir zeigen den Schaden direkt bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung an und sorgen für eine schnellstmögliche Schadensregulierung.

Sample title

Kostenfreie* Schadensregulierung

Die Schadensregulierung durch KFZADVO ist für den Kunden kostenfrei*. Die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners hat die Anwaltskosten zu übernehmen.

*Bei unverschuldetem Haftpflichtschaden

Sample title

Maximale Schadensregulierung

Wir regulieren nicht nur die Reparatur- und ggf. Mietwagenkosten. Wir denken auch an alle anderen möglichen Schadensersatzpositionen. Wir holen das Maximale für den Kunden raus.

Sample title

Online Service

Wir sind eine hochmoderne und deutschlandweit agierende  Online Kanzlei. Ein persönlicher Besuch des Kunden bei uns ist nicht erforderlich. Über unsere Online Akte kann der aktuelle Status des Falls 24/7 eingesehen werden.

Sample title

Persönlicher Ansprechpartner

Von der Beauftragung bis zur Abwicklung des Falls steht dem Kunden ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite. Über unseren Online- und Telefonservice sind wir bundesweit nur einen Mausklick oder Telefonanruf nah.

UNFALLREGULIERUNG MIT VOLLEM SCHADENSERSATZ

Wir sorgen dafür, dass Ihre Kunden kein Geld verlieren.

Abschleppkosten

Abschleppkosten

Wenn das Fahrzeug nach dem Unfall abgeschleppt werden muss, erhält der Kunde eine Rechnung über die Abschleppkosten. Diese hat die gegnerische Haftpflichtversicherung zu tragen. Wir kümmern uns darum, dass die Abschleppkosten beglichen werden.

Gutacherkosten

Gutachterkosten

Ab einer Schadenshöhe von rund 700,00 € hat der Geschädigte ein Recht darauf, den Schaden von einem Gutachter feststellen zu lassen. Darauf sollte keinesfalls verzichtet werden. Wir sorgen dafür, dass die gegnerische Haftpflichtversicherung die Kosten übernimmt.

Reparaturkosten

Reparaturkosten

Kern der Schadensregulierung sind die Reparaturkosten. Hier kommt es oft zu Problemen. Die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners versucht regelmäßig, die Kosten gering zu halten. Wir sorgen dafür, dass der Geschädigte den vollen Ersatz der Kosten erhält.

Standgebühren

Standgebühren

Die Schadensregulierung wird durch die gegnerische Haftpflichtversicherung oft verzögert. Wenn das Auto während der Klärung der Details länger in der Werkstatt steht, können Standgebühren entstehen. Deren Erstaz fordern wir für den Geschädigten ein.

Mietwagenkosten

Mietwagenkosten

Wenn das Fahrzeug nach dem Unfall nicht genutzt werden kann, der Geschädigte aber mobil bleiben will, kann er einen Mietwagen nehmen. Wir kümmern uns um die Übernahme der Kosten durch die gegnerische Haftpflichtversicherung.

Nutzungsausfall

Nutzungsausfall

Wenn der Geschädigte sein Fahrzeug nach dem Unfall nicht nutzen kann, hat er Anspruch auf eine Entschädigung für den Nutzungsausfall. Wir fordern ihn bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung ein.

Wertverlust

Wertverlust

Die gegnerische Haftpflichtversicherung zahlt zwar die Reparaturkosten. Der Wertverlust, den das Fahrzeug durch den Unfall erlitten hat, wird aber selten berücksichtigt. Wir kümmern uns die Zahlung einer Entschädigung.

Kostenpauschale

Kostenpauschale

Für den Aufwand, der dem Geschädigten infolge des Unfalls entsteht, kann er von der gegnerischen Versicherung eine Kostenpauschale in Höhe von 25,00 € verlangen. Wir kümmern uns darum.

Fahrtkosten

Fahrtkosten

Der Kunde hat Anspruch auf eine Entschädigung für Fahrtkosten, die ihm aufgrund des Unfalls entstanden sind. Wir fordern bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung den maximalen Ersatz ein.

Persönlicher Sachschaden

Persönlicher Sachschaden

Wenn durch den Unfall auch andere Gegenstände (z.B. Gepäck, Kleidung, Handy) in Mitleidenschaft gezogen wurden, fordern wir bei der gegnerischen Hatpflichtversicherung den Ersatz des Schadens ein.

Schmerzensgeld

Schmerzensgeld

Wenn der Kunde oder ein Mitfahrer bei dem Unfall verletzt wurde(n), besteht ein Anspruch auf Zahlung von Schmerzensgeld. Wir sorgen dafür, dass es bei der Haftpflichtversicherung des Unfallgegner eingefordert wird.

Heilbehandlungskosten

Heilbehandlungskosten

Unfallbedingte Verletzung können intensiv sein und lange nachwirken. Die Kosten einer Heilbehandlung können sehr hoch sein. Wir setzen uns dafür ein, dass die gegnerische Haftpflichtversicherung für die Kosten aufkommt.

Verdienstausfall

Verdienstausfall

Wenn der Kunde aufgrund des Unfalls seine Arbeit nicht verrichten konnte, ist ihm möglicherweise ein finanzieller Verlust entstanden. Wir sorgen dafür, dass der Kunde durch die gegnerische Haftpflichtversicherung entschädigt wird.

Entgangener Urlaub

Entgangener Urlaub

Der Kunde konnte durch den Unfall seinen Urlaub antreten? Sonne, Strand und Meer können wir zwar nicht beschaffen, aber wir sorgen dafür, dass er von der gegnerischen Haftplichtversicherung eine Entschädigung erhält.

Haushaltshilfe

Haushaltshilfe

Aufgrund einer unfallbedingten Verletzung kann der Kunde die im Haushalt anfallenden Tätigkeiten nicht verrichten? Dann hat er Anspruch auf eine Haushaltshilfe. Wir fordern von der gegnerischen Haftpflichtversicherung Kostenersatz.

An- und Abmeldekosten

An- und Abmeldekosten

Das verunfallte Fahrzeug musste abgemeldet und ggf. ein neues Fahrzeug angemeldet werden? Gerne vergisst die gegnerische Haftpflichtversicherung, dass sie die Kosten zu ersetzen hat. Wir werden sie beharrlich daran erinnern.

Anwaltskosten

Anwaltskosten

Im Falle des vom Kunden unverschuldeten ist die Regulierung des Schadens für ihn kostenlos, da die Anwaltskosten zum Schaden gehören, der von der gegnerischen Haftpflichtversicherung zu ersetzen ist.

Unser Tipp

Unser Tipp

Im Interesse des Kunden empfiehlt sich die KFZADVO Schadensregulierung mit Anwalt. Wir setzen uns dafür ein, dass alle berechtigten Ansprüche des Kunden durchgesetzt und unberechtigte Kürzungen vermieden werden.

ERMÖGLICHEN SIE IHREN KUNDEN DIE KOSTENFREIE* UNFALLREGULIERUNG MIT KFZADVO.

*Bei unverschuldetem Haftpflichtschaden